Neubau Gewerbebau

Jenaer Antriebstechnik GmbH, Jena

Erdwärmeprojekt in Thüringen, Deutschland

Die Jenaer Antriebstechnik GmbH plant derzeitig einen Erweiterungsbau an ihrem bisherigen Standort. Das neue Gebäude soll nachhaltig konzipiert und dabei u.a. mit Erdwärme beheizt werden.

Heizleistung

100 kW

Kühlleistung

80 kW

Gesamtbohrmeter

2376 m

88 Sonden

à 27 m

Realisierung

2017

Objektart

Neubau

Objekttyp

Gewerbebau

Bauherr

Planer/Architekt

Die Nutzung von Geothermie soll in diesem Fall durch eine Energiepfahl-Anlage realisiert werden. Dabei dienen die Pfähle in erster Linie statischen Gründen. Gleichzeitig haben sie aber auch energetische Funktionen. Anzahl und Tiefe der Bohrungen sind in diesem Fall vorgegeben. Zur Bestimmung der geothermischen Untergrundparameter wurde zunächst ein Thermal Response Test an einem der Pfähle durchgeführt. Simulationsrechnungen mittels der Fachsoftware EWS berücksichtigen die vorher genannten Randbedingungen. Mit 88 thermisch aktivierten Pfählen von 27 m Tiefe kann die benötigte Heizenergie vollständig und die Kühlenergie (passiv) zu 77 % abgedeckt werden. 

                Adresse:
                Jenaer Antriebstechnik GmbH
                Buchaer Straße 1
                07745 Jena
zurück zur Auswahl

Kreation: 599media GmbH