Neubau MFH, Schule / Kita

LoBe Building, Berlin-Wedding

Erdwärmeprojekt in Berlin, Deutschland

Kunst und Architektur in einem Projekt vereint: In Berlin-Wedding entsteht ein Ausstellungs- und Ateliergebäude, welches für die private und öffentliche Nutzung vorgesehen ist. Hierbei sind Bereiche für das Arbeiten, Wohnen, Ausstellen und für Kinder zum Spielen in Form einer Kindertagesstätte angedacht.

Quelle: © Ponnie Images, Aachen

Quelle: © Ponnie Images, Aachen

Heizleistung

62 kW

Kühlleistung

5 kW

Gesamtbohrmeter

1683 m

17 Sonden

à 99 m

Realisierung

2016

Objektart

Neubau

Objekttyp

MFH, Schule / Kita

Bauherr

Unternehmen

Die Besonderheit dieses Gebäudes legt sich auf die kunstvollen architektischen Eigenschaften, welche auf die Bauherrin Olivia Reynolds, Lobe Block GmbH & Co. KG und dem Architekturbüro Brandlhuber + Emde zurück zu führen sind. Mit diesem Projekt soll eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für kreative Nutzer und Bewohner geschaffen werden, jenseits vom üblichen Standard.

Für die Energieversorgung des Gebäudes wurde die regenerative Energie Erdwärme aufgegriffen. An dieser Stelle hat geoENERGIE Konzept GmbH die Nebenbestimmung des wasserrechtlichen Bescheids (Bauüberwachung der Erdwärmesonden-Bohrungen) als Fremdleistung durchgeführt. Dabei wurde besonders auf die fachgerechte Ausführung der Bohrungen, die Erfüllung der Nebenbestimmungen, die Einhaltung des engen Zeitplanes und die Koordinierung der verschiedenen Gewerke auf der Baustelle geachtet. 

Mit den bereits vorhandenen Erdwärmesonden kann der gesamte Heiz- und Kühlbedarf des Wohn- und Arbeitsgebäudes abgedeckt werden.

                Adresse:
                LoBe Building
                Böttgerstraße 16
                13357 Berlin
zurück zur Auswahl

Quelle: © Ponnie Images, Aachen

Quelle: © Ponnie Images, Aachen

Projektnummer: 2853

Mehr zum Thema

Kreation: 599media GmbH