Neubau MFH

Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten, Dresden-Plauen

Erdwärmeprojekt in Sachsen, Deutschland

Wohnen und Heizen mit Geothermie im Südwesten Dresdens: Hier entstand im Jahr 2017 ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt 7 Wohneinheiten. Der Heizungs- und Warmwasserbedarf wird durch die Nutzung von Erdwärmesonden abgebildet.

Quelle: grund + raum + architekten GmbH
Stand: Dezember 2016

Quelle: grund + raum + architekten GmbH Stand: Dezember 2016

Heizleistung

25 kW

Gesamtbohrmeter

600 m

8 Sonden

à 75 m

Realisierung

2016

Objektart

Neubau

Objekttyp

MFH

Bauherr

Bohrunternehmen

geoENERGIE Konzept GmbH wurde vom zuständigen Bohrunternehmen mit der Fachplanung  für die Erdwärmesonden beauftragt. Hierbei liegt das Augenmerk auf der fachgerechten Dimensionierung der Sonden (Abstand, Lage und erforderliche Bohrmeter), um den Heiz- und Warmwasserbedarf des Gebäudes zu decken. Die geothermische Dimensionierung ist Voraussetzung für einen späteren ordnungsgemäßen Betrieb der gesamten Anlage.

                Adresse:
                MFH
                Friedrich-Hegel-Straße 15a
                01187 Dresden
zurück zur Auswahl

Projektnummer: 2842

Kreation: 599media GmbH