Sanierung MFH

Mehrfamilienhaus, Freiberg

Erdwärmeprojekt in Sachsen, Deutschland

Das über 200 Jahre alte Bergarbeiterhaus wurde im Jahr 2004 grundhaft saniert und im Jahr 2008 von Gas auf eine Erdwärmeanlage umgerüstet.

Heizleistung

7 kW

Gesamtbohrmeter

100 m

1 Sonden

à 100 m

Realisierung

2008

Objektart

Sanierung

Objekttyp

MFH

Bauherr

Planer/Architekt

Aufgrund der Platzverhältnisse musste das Bohrgerät mit einem Kran über die geschlossene Häuserzeile gehoben werden (siehe Foto). Zur Optimierung der Anlage wird eine kontinuierliche Messdatenerfassung durchgeführt und ausgewertet (Monitoring).

                Adresse:
                MFH
                Donatsgasse 13
                09599 Freiberg
zurück zur Auswahl

Kreation: 599media GmbH